Labcom Talk -KÜNSTLERSOZIALVERSICHERUNG - WARUM? UND WAS GILT ES ZU BEACHTEN?

März 6th, 2006

Geschlossene Veranstaltung - nur für LabCom Mitglieder

Anlässlich der zum 31.03. anstehenden Frist zur Meldung der in 2005 an Künstler gezahlten Entgelte informieren wir Euch über aktuelle Fakten zur Künstlersozialversicherung, erläutern den Umfang der Abgabepflicht und geben Hinweise zur Entgeltmeldung. Natürlich besteht auch die Gelegenheit zur Diskussion von Fallbeispielen aus Eurer Praxis. In diesem Rahmen wird VUT-Justiziar Stephan Benn eine Einführung zum Thema geben und Eure damit verbundenen Fragen beantworten.

Das ganze findet statt:

am Dienstag, den 7.3.06
Beginn 19.30 Uhr
im Arena Club (neben dem Glashaus)
Eichenstrasse 4
12435 Berlin

S-Bhf. Treptower Park
U-Bhf. Schlesisches Tor .

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, würde ich Euch bitten Euch rechtzeitig anzumelden

1 Kommentar »

  1. mike wrote,

    It is one of things I can never understand … how people can think that way. It’s so illogical that it can only be based upon moronity.

    Kommentar on April 11, 2008 @ 8:22 am

Einen Kommentar hinterlassen

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

LabCom Berlin ::: powered by WordPress