Labcom Talk “Mobiles Musikfernsehen” Montag 29.08 im 103 Club

August 27th, 2005

Die IFA steht vor der Tür und eines der grossen Themen dieses Jahr ist das mobile Fernsehen. Die Bandbreiten werden immer grösser, die Handys können immer mehr und so entstehen neue Kanäle für die Verbreitung von allerlei Content, somit auch Musik. Wir wollen beim nächsten Termin kommenden Montag im 103 Club in der Falkensteinstr. 47 um 19:30 das Thema “Neue Wege des Musikfernsehens” beleuchten. Nicht Klingeltöne usw. , was ja immer noch das Gros dessen ausmachen, was man als “mobile Entertainment” bezeichnet, sondern vielmehr einen Ausblick soll gewagt werden auf das, was da kommt. Und vor allem, was das für die independent Branche in Berlin bedeutet.

Wir freuen uns sehr folgende Gäste begrüssen zu können:

Sascha Bakarinow, von der Medienanstalt Berlin Brandenburg, der die derzeitigen technischen Möglichkeiten in der Region gut kennt.
Sascha Benedetti von Twen FM, der das neue zur IFA startende Projekt Urban Music TV vorstellen wird.
Christoph Urban, head of mobile bei MTV Deutschland, der die Strategie des “global players” im Bereich “mobiles Musikfernsehen” erläutert.

Wir danken dem Club 103 für die Gastfreundschaft.
Für Labcom Mitglieder ist der Eintritt (+1) frei. Die anderen zahlen 3€.

Keine Kommentare »

Keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar hinterlassen

RSS Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

LabCom Berlin ::: powered by WordPress